Jugendsozialarbeit an der Mittelschule Ebermannstadt

Die Angebote der Jugendsozialarbeit an Schulen sind kostenlos und können jederzeit in Anspruch genommen werden.

Kontakt

Jugendsozialarbeit am Schulzentrum Ebermannstadt
Schulstraße 10
91320 Ebermannstadt

Ansprechpartner: Michael Schulz (Dipl. Sozialpädagoge (FH), Systemischer Familientherapeut)
Telefon 01 70 / 222 73 98
jas.ebermannstadtgummi-stiftungde

Hier geht es direkt zur Schule

Sprechzeiten

  • Montag bis Donnerstag von 7:30 Uhr bis 17:00 Uhr
  • Freitag von 7:30 Uhr bis 13:00 Uhr

Termine für Beratungsgespräche sind nach Vereinbarung möglich

 

Das Programm Jugendsozialarbeit an Schulen wird aus Mitteln des Bayerischen Staatsministeriums für Familie, Arbeit und Soziales, der Stadt Ebermannstadt und dem Landkreis Forchheim gefördert.